Obererbacher Garten-Tag
Sonntag 10. Juni 2018 um 11:00 Uhr bis um 18:00 Uhr

Obererbacher Garten-Tag

 pressebild_garten-tag

„Alles Gärtnern ist Landschaftsmalerei.“ Alexander Pope

 

Ganz im Sinne dieses Zitates öffnen mehrere Gärten in Obererbach am Sonntag, dem 10.06.2018 von 11-18 Uhr ihre Pforten für die Öffentlichkeit. Jeder dieser Privatgärten verfügt über seinen eigenen Charme und individuelle Besonderheiten, die sie nun den Besuchern präsentieren wollen. Ob Stauden-, Schatten- oder Bauerngarten, hier ist für jeden etwas dabei.

Zusätzlich locken das Landcafe „Zum Hähnershof“ mit Café und Kuchen und der Jugendtreff „Ballerbude“ mit Grill und Hopfen. Nicht zu vergessen sind der Eselhof Erbachtal und das Heimatmuseum in Obererbach, welche ebenfalls Besucher empfangen werden.

Als besonderes Highlight werden in den Gärten regionale Künstler ihre Werke ausstellen. So können Sie Kunst und Natur zusammen genießen.

Auch bei schlechtem Wetter werden die Gärten offen sein. In diesem Fall würden die Künstler jedoch in den anliegenden Scheunen ausstellen.

Der Ausgangspunkt dieses Events ist das Bürgerhaus in Obererbach, an dem sich Parkplätze, Information und Toiletten befinden. Starten Sie hier Ihre Gartenrundreise und wandern Sie gemütlich von Garten zu Garten.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Tag, an dem Kunst und Natur im Einklang sind.

 

Katja Heinemann absolviert zurzeit im Kultur-/Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller e.V. ihr freiwilliges soziales Jahr Kultur. Ihr eigenständiges Projekt ist die Organisation und Planung dieses ersten Obererbacher Garten-Tages.

 

flyer_karte


Stadt: Obererbach
Veranstaltungsort: Obererbach - Bürgerhaus
Veranstalter: Kultur-/Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller e.V.
Eintrittspreise / Kursgebühr: Eintritt frei!
Kontakt: Kultur-/Jugendkulturb?ro Haus Felsenkeller e.V.
Marktstr. 30
57610 Altenkirchen

Tel: 02681 / 7118
www.kultur-felsenkeller.de